Die Interpretation I-46 wurde genehmigt

Veröffentlicht:
6. September 2021
Autor:
  • Grant Thornton Czech Republic
Branche:

Auf seiner letzten Sitzung genehmigte der tschechische Nationale Buchhaltungsrat (NÚR) die Interpretation zur buchhalterischen Behandlung eines freigegebenen und abgewickelten Anteils an der GmbH (s.r.o.) (nach dem tschechischen Recht) und eines abgewickelten Anteils an der Genossenschaft. Der Autor dieser Interpretation ist Ing. Jiří Pelák, Ph.D. Die Interpretation im Allgemeinen, d.h. nicht nur diese, drückt die fachliche Meinung des NÚR aus, dessen Mitglieder Vertreter der Wirtschaftsprüferkammer der Tschechischen Republik, der Steuerberaterkammer der Tschechischen Republik, des Verbandes der Buchhalter der Tschechischen Republik und der Fakultät für Finanz- und Rechnungswesen der Wirtschaftsuniversität Prag sind. Diese Interpretation ergibt sich aus den fehlenden Anpassungen in den Rechnungslegungsvorschriften. Einzelne Interpretationen, einschließlich dieser, sind auf der Website des Nationalen Buchhaltungsrates verfügbar: www.nur.cz.

Autor: Grant Thornton Czech Republic