Der Dienst „Anzeigen ausgewählter Daten“ wird ab Dezember nicht mehr verfügbar sein

Veröffentlicht:
8. November 2022

Ab Dezember wird es nicht mehr möglich sein, ausgewählte Informationen aus persönlichen Steuerkonten und der beim Finanzamt geführten Akte eines Steuersubjekts über den Dienst „Einsicht in ausgewählte Daten“ („Nahlížení na vybrané údaje“) - die eine Art vorübergehenden Ersatzes für die ursprüngliche Steuerinformationsbox (DIS) war, bevor das Steuersubjekt die Steuerinformationsbox Plus (DIS+) aktiviert - einzuholen.

Am 30.11.2022 läuft eine Übergangsfrist von 9 Monaten ab, während der dieser Dienst verfügbar war. Bis zum Ende der Übergangsfrist ermöglicht der Dienst „Einsicht in ausgewählte Daten“ („Nahlížení na vybrané údaje“) den Nutzern z.B. die Anzeige persönlicher Steuerkonten, eine Dokumentenübersicht oder Zugriff auf einen persönlichen Steuerkalender. Die ursprünglichen Funktionen der DIS-Box, derer Betrieb am 28. Februar 2022 eingestellt wurde, wurden durch die modernisierte DIS+ ersetzt.

Um Zugriff auf die genannten Informationen zu erhalten, wird empfohlen, DIS+ zu aktivieren, die die ursprüngliche DIS-Box vollständig ersetzt; darüber hinaus bietet sie weitere erweiterte Dienste, wie z.B. Nutzung von Funktionen zum standardmäßigen Ausfüllen ausgewählter Formularelemente, Überprüfung des Übermittlungsstatus oder Anzeige von Zahlungsdaten einschließlich QR-Codes.

Autor: Jaroslava Půtová

Autor: Jaroslava Půtová