Lohnbuchhaltung

Beschäftigung in Tschechien wieder vom Staat erschwert

Beschäftigung in Tschechien wieder vom Staat erschwert

Brünn, den 16. Februar 2021 - Am 11. Februar 2021 wurde durch die Abgeordnetenkammer der Gesetzesentwurf verabschiedet, der es ermöglicht, Arbeitnehmern in Quarantäne einen Zuschuss in Höhe von 370 CZK pro Kalendertag in den ersten 10 Tagen der…
Aus der Judikatur des Obersten Verwaltungsgerichts: Ersatz bei der Anstellung steuerfrei

Aus der Judikatur des Obersten Verwaltungsgerichts: Ersatz bei der Anstellung steuerfrei

Am 26.1.2021 hat das Oberste Verwaltungsgericht das Urteil Nr. 2 Afs 413/2018-34 erlassen, das sich mit der Frage der Besteuerung des Ersatzes der Reisekosten, die mit der Anstellung zusammenhängen, befasst. Eine Gesellschaft aus der…
Arbeitsbefreiung zum Testen und zur Impfung

Arbeitsbefreiung zum Testen und zur Impfung

Das Ministerium für Arbeit und Soziales hat seine  im Zusammenhang mit der Verbreitung der COVID-19-Erkrankung empfohlene Vorgehensweise für die Arbeitsbefreiung der Arbeitnehmer zum Testen und zur Impfung, eventuell zum Begleiten eines…
Mögliche Schwierigkeiten beim Abschaffen des sog. Super-brutto-Lohns

Mögliche Schwierigkeiten beim Abschaffen des sog. Super-brutto-Lohns

In unserem Artikel Steuerliches Paket und Einkommensteuer haben wir darüber informiert, dass ab dem 1.1.2021 das Gesetz Nr. 586/1992 Sb., Einkommensteuergesetz (im Folgenden EStG-cz) geändert wurde. Die Novelle brachte unter anderem auch wesentliche…
Die neue pauschale Steuer ab Januar 2021

Die neue pauschale Steuer ab Januar 2021

Ab 1. Januar 2021 können Kleinunternehmer und Selbstständige eine neues Regime der pauschalen Steuer nutzen. Die pauschale Steuer können die Selbstständigen oder die Kleinunternehmer nutzen, die keine Umsatzsteuer zahlen und deren Einnahmen aus der…
Der Mindestlohn steigt im kommenden Jahr auf 15 200 CZK

Der Mindestlohn steigt im kommenden Jahr auf 15 200 CZK

Im kommenden Jahr wird der Mindestlohn auf 15 200 CZ steigen. Der Entwurf der Ministerin für Arbeit und Soziales Jana Maláčová wurde am 16. November 2020 seitens der Regierung genehmigt. Der Mindestlohn wird dadurch 42,4 % des Durchschnittslohns…
Auszahlung der Renten ins Ausland - Zusendung der Lebensbestätigung

Auszahlung der Renten ins Ausland - Zusendung der Lebensbestätigung

Die tschechischen Sozialversicherungsanstalt ändert vorübergehend infolge der besonderen Situation, die durch die Verbreitung des neuen Coronavirus entstanden ist, und infolge der in vielen Ländern geltenden besonderen Maßnahmen die Bedingungen für…
Revolution beim Urlaub ab dem 1.1.2021

Revolution beim Urlaub ab dem 1.1.2021

Einer der Bereiche, die die Änderung des Arbeitsgesetzbuchs wesentlich betrifft, ist der Urlaub. Die Änderungen des Urlaubs treten am 1. Januar 2021 in Kraft. Auf die Neuigkeiten muss sich allerdings jeder Arbeitgeber im Voraus vorbereiten - unter…
« Předchozí stránka