Aktualisierter Leitfaden des zukünftigen Rentners für das Jahr 2022

Veröffentlicht:
28. Juni 2022

Die Tschechische Sozialversicherungsverwaltung (im Folgenden „ČSSZ“ genannt) hat ein aktualisiertes Handbuch für zukünftige Rentner herausgegeben, das detaillierte Anweisungen zur Beantragung einer Rente enthält. Es erklärt, wann wir Anspruch auf eine Rente haben und wie sie gezahlt und berechnet wird.

Vor der Beantragung einer Rente ist Folgendes erforderlich:

1)    Überprüfen Sie, wann Sie die Voraussetzungen für die Gewährung einer Rente erfüllen, d.h. wann Sie das Rentenalter erreichen und die erforderliche Versicherungszeit haben werden, diese Informationen finden Sie in der Applikation - Informative Rentenapplikation (IDA/ Informativní důchodová aplikace). Wenn Sie die zur Erlangung des Rentenanspruchs erforderliche Zeit noch nicht erreicht haben, zeigt die Applikation auch, wie viele Jahre und Tage uns bis zum erforderlichen Zeitpunkt verbleiben. Sie kann auch die geschätzte Höhe der Altersrente berechnen. Und für diejenigen, die die Applikation nicht herunterladen möchten, gibt es die Möglichkeit, den Rentenrechner zu verwenden, den wir nutzen können, wenn wir weniger als 5 Jahre bis zum Rentenalter haben

2)    Kontrollieren Sie regelmäßig die bei der ČSSZ registrierten Versicherungszeiten. Hier ist es wieder möglich, die IDA-Applikation zu verwenden, die alle Versicherungszeiten und eventuelle Ersatzversicherungszeiten anzeigt.

3)    Besorgen Sie sich alle Unterlagen über die Zeiten, die die ČSSZ nicht in ihren Aufzeichnungen hat; 
man nennt diese Zeiten die sog. Ersatzversicherungszeiten. Dies ist beispielsweise die Studienzeit oder der Militärdienst.

4)    Entscheiden Sie, wie wir unsere Rente ausbezahlt bekommen möchten. Bei Zahlung auf ein Konto muss das Konto auf Ihren Namen oder auf den Namen Ihres Ehepartners lauten und Sie müssen nachweisen können, dass Sie der Kontoinhaber sind. Eine in Zukunft eher ungenutzte Möglichkeit ist die persönliche Abholung der Rente bei der Post gegen eine Gebühr von 29 CZK/Monat.
Wenn wir das Rentenalter erreichen, uns aber entscheiden, weiterzuarbeiten, können wir dies tun, und eine Arbeit über das Rentenalter hinaus ohne Bezug einer Altersrente wird in unserer zukünftigen Rente berücksichtigt.

Wenn wir uns entscheiden, einen Antrag auf Altersrente zu stellen und die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme erfüllen, schreiben wir einen Antrag an das OSSZ gemäß unserem ständigen Wohnsitz. Der Antrag kann frühestens vier Monate vor dem beantragten Rentenbezugstermin gestellt werden. Achtung, das Verfassen des Antrags ist zeitintensiv, weshalb die CSSS empfiehlt, einen konkreten Termin per (Online-Buchung) link in der Webseite zu vereinbaren. 

Der Rentenantrag wird persönlich abgegeben, Sie können jedoch eine andere Person aufgrund einer Vollmacht bevollmächtigen. Ein Vollmachtmuster können Sie auf dem CSSS-Link finden: link.

Für weitere Informationen zögern Sie nicht, das Handbuch für zukünftige Rentner 2022 herunterzuladen, das in elektronischer Form in der Webseite der CSSZ - link - verfügbar ist. Darüber hinaus enthält es eine Tabelle zum Renteneintrittsalter und zur Versicherungsdauer sowie wichtige Kontakte.

Autor: Roman Burnus, Valérie Kovářová

Autor: Roman Burnus, Valérie Kovářová